froelichweb.de
froelichweb.de

Rettungsschwimmen

 

Wie werde ich Rettungsschwimmer?

Rettungsschwimmer können in Notsituationen Leben retten. Aber richtig retten will auch gelernt sein. Deshalb bieten die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes, die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und der Wasserrettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) Kurse für die Ausbildung zum Rettungsschwimmer an. Ab 12 Jahren kann man daran teilnehmen und zunächst das Rettungsschwimmer-Abzeichen in Bronze erwerben. Ab 15 Jahren kann man dann die Prüfung für das silberne Abzeichen ablegen und ab 16 Jahre die Prüfung für das goldene.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruediger Froelich

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.